Themen im manager magazin und im Harvard Business Manager

 

Robotic Process Automation

Process Mining

Produktkonfiguration

Qualität 4.0

Smart Services & Digitale Plattformen

Procurement 4.0

Digitale Energiewirtschaft

 

Qualitätskriterien

Das Projektteam Manager-Wissen legt großen Wert auf qualitativ hochwertige und exklusive Inhalte. Ein Beitrag im Special Manager-Wissen sollte sich am redaktionellen Niveau der Gesamtausgabe des manager magazin messen lassen können. Die folgenden Kriterien dienen hierfür als Anhaltspunkte:

  • Wertigkeit: Ein Beitrag im Special ist kein Werbetext, sondern enthält Informationen mit hohem Nutzwert für die Leser.
  • Exklusivität: Ein Beitrag im Special ist ein Originalbeitrag, der an anderer Stelle noch nicht veröffentlicht wurde.
  • Praxisbezug: Das Thema ist für die Zielgruppe relevant und praxisbezogen. Im Vordergrund steht der konkrete Nutzen: Der Leser erhält Orientierung und Hilfestellungen, um wichtige Entscheidungen zu treffen, oder bekommt Hinweise, die ihn vor juristischen Fallstricken warnen.
  • Klare Botschaften: Jeder Beitrag des Specials widmet sich einem klar umrissenen Thema, das der Autor auf eine Kernthese oder Kernbotschaft hin verdichtet.
  • Verlässlichkeit: Alle Inhalte eines Beitrags sind sachlich korrekt und halten einer kritischen Überprüfung stand. Meinungen und Schlussfolgerungen sind für den Leser nachvollziehbar und gut begründet.

Ihre Ansprechpartner

Peter Reif, Geschäftsführer der Reif Verlag GmbH,
Tel. 06221 164826
E-Mail: peter.reif@reifverlag.de

Christian Deutsch, Redaktion,
Tel. 06221 168217
E-Mail: info@deutsch-werkstatt.de