Steuern und COVID-19: Von Sofortmaßnahmen zum langfristigen Krisenmanagement

Demnächst im Ad Special des Harvard Business Managers

Matthias Full, Steuerberater bei Flick Gocke Schaumburg

Als pragmatische Sofort-Liquiditätshilfe in der Corona-Krise haben sich für viele Unternehmen die staatlichen Steuererleichterungen erwiesen. Mit den ersten Schritten aus dem Lockdown rücken nun auch in den Steuerabteilungen die mittel- und langfristigen Planungen in den Vordergrund. Im Fokus stehen diverse krisenverschärfende Vorschriften des deutschen Steuerrechts sowie die Folgen einer angepassten Finanzierungsstruktur. Hier gilt es, die Planungsrechnungen zu überprüfen und wesentliche Weichen richtig zu stellen, um auch die Spätfolgen der Krise zu meistern.

weiterlesen…

 


Die aktuellen Specials im manager magazin (mm) und im Harvard Business Manager (HBM)

Steigerung der Mitarbeiterproduktivität durch Digitalisierung

Ad Special in der mm Aboausgabe Oktober 2020

Herausgeber: Markus Böing ist Partner im Offeringportfolio Human Capital bei Deloitte Consulting

Die Investitionen in HR-Technologie und HR-Transformation nehmen kontinuierlich zu, die Mitarbeiterproduktivität bleibt dabei aber hinter den Erwartungen zurück. Für die Auflösung dieses Gegensatzes gilt es, die Ursachen zu verstehen, Produktivitätstreiber zu identifizieren und funktionsübergreifende, den Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellende Lösungen zu gestalten.

weiterlesen…

Digitale Transformation in der Versicherungswirtschaft

Ad Special in der mm Aboausgabe September 2020

Herausgeber: Dr. Christian Kinder, Leiter der Praxisgruppe Versicherungen in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika bei Bain & Company

Der Lockdown infolge der Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass sich das Vordringen digitaler Geschäftsmodelle beschleunigt. Doch nur mit einer ganzheitlichen Strategie gelingt Versicherungen die dringend erforderliche Transformation.

weiterlesen…

Disruptive Veränderungen im Handel

Ad Special in der HBM Gesamtausgabe Mai 2020

Herausgeber: Andreas W. Bauer, Senior Advisor bei Deloitte Consulting

Der Handel steht vor der größten Disruption seiner Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsketten der letzten Jahrzehnte. Trends auf Kundenseite wie „Meaningful  Consumption“, Urbanisierung, der Wunsch des Kunden nach mehr Erlebnis sowie neue Technologien im Retail erfordern dringend neue und innovative Retail-Formate.

weiterlesen…


Studien, Analysen und Webinare

Auto & Zulieferer

Einschätzung von Roland Berger vom 07.05.2020: The automotive industry’s road to recovery

Die Autoindustrie sah sich schon vor der Coronavirus-Pandemie großen Herausforderungen gegenüber und muss sich jetzt auf eine ganz andere Landschaft nach der Krise einstellen. In der vorliegenden Einschätzung werden die strategischen Folgewirkungen untersucht, die helfen können, um die neue Normalität besser zu verstehen und dadurch zukünftig besser zu planen.

weiterlesen…

Banken

Studie der Boston Consulting Group vom 21.04.2020: Global Risk 2020: It’s Time for Banks to Self-Disrupt

Europäische Banken haben seit zehn Jahren eine negative Wertschaffung und nun kommt durch die COVID-19-Krise ein zusätzlicher Konsolidierungsdruck. Die BCG-Studie zeigt wie ein starkes Risikomanagement und eine beschleunigte Digitalisierung Schlüsselfaktoren zur Bewältigung der Krise sind.

weiterlesen…

Energie & Umwelt

Analyse von McKinsey & Company, Mai 2020: Wie „grün“ sollten Konjunkturpakete in der Corona-Krise sein?

Rund 9 Billionen Euro wollen Regierungen weltweit in Konjunkturprogramme investieren, um die negativen ökonomischen und gesellschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abzufedern: Die EU-Kommission hat beispielsweise ein Maßnahmenpaket im Umfang von 750 Mrd. Euro vorgestellt.

„Grüne“ Konjunkturmaßnahmen, also Programme und Investitionen zur CO2-Vermeidung oder zur Steigerung der Energieeffizienz, können als Teil dieser Konjunkturpakete maßgeblich dabei helfen, nicht nur neue Arbeitsplätze zu schaffen, sondern auch dem Klimawandel entgegen zu wirken. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue McKinsey-Analyse mit dem Titel „How a post-pandemic stimulus can both create jobs  and help the climate“. In der Analyse liefert McKinsey einen Überblick über die 12 Maßnahmen mit dem größten Nutzen hinsichtlich der Schaffung von Arbeitsplätzen und CO2-Vermeidung. Für die Industrie sind das beispielsweise Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz in der Produktion und Investitionen in den Ausbau der Carbon-Capture-and-Storage-Infrastruktur in Industrieregionen.

weiterlesen…

Maschinen- und Anlagenbau

Analyse von Roland Berger, 06.04.2020: Covid-19: Priorities for mechanical engineering

Wie können Lieferkettenengpässe und vorübergehende Produktionsstillstände überwunden werden? Die Analyse von Roland Berger unterscheidet hier nach Unternehmenstypen in Bezug auf Größe, Markt, Segment und Technologiefokus. So können nach Roland Berger beispielsweise Konglomerate mit einem breiten Marktportfolio erwägen, bestimmte Geschäftsbereiche mit einem hohen Risikoprofil aufzuteilen oder zu veräußern, um Investitionen in aktuelle Wachstumsbereiche zu erhöhen und einen schlankeren Overhead sicherzustellen. Nischenanbieter mit Schwerpunkt auf Technologie sollten möglicherweise ihren technologischen Vorteil stärken und Partnerschaften für Automatisierungslösungen und digitale Dienste in Betracht ziehen. Und neue Marktteilnehmer könnten mit einem größeren Lieferanten zusammenarbeiten oder diesen erwerben, damit sie ihr Geschäft schnell skalieren können.

weiterlesen…

Mittelstand

Beitrag von McKinsey & Company, 20.05.2020: How the German Mittelstand is mastering the COVID-19 crisis

Eine umfassende Bestandsaufnahme, die die wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-19-Krise auf mittelständische Unternehmen zeigt: die Perspektiven, die wichtigsten Erfolgsfaktoren bei der Bewältigung des Lockdowns und den Ausweg aus der Krise.

weiterlesen…

Versicherungen

Webinar-Aufzeichnung Bain & Company, 11.05.2020: Covid-19 – Was sollten Versicherer jetzt tun?

Dr. Christian Kinder, Leiter der Praxisgruppe Versicherungen EMEA bei Bain & Company, diskutiert die Risiken und Chancen der derzeitigen Krise und erklärt, wie Versicherer sich jetzt aufstellen sollten, um gestärkt aus der Krise hervorgehen zu können.

weiterlesen…

Manufacturing

Report Boston Consulting Group, 20.05.2020: Restarting Work Safely and Under Control

Wenn Unternehmen den Lockdown beenden, haben die Sicherheit der Mitarbeiter und die Wiederaufnahme der Geschäftstätigkeit oberste Priorität. Aber auch die Anpassung der Kostenstruktur, die digitale Transformation und die strategische Ausrichtung des Geschäftsmodells stehen ebenso im Mittelpunkt.

weiterlesen…